Skip to main content

Inspirationen für das Zusammenspiel von
Champagner und Speisen

Benoît Gouez, Kellermeister bei Moët & Chandon und Marco Fadiga, Küchenchef bei Moët & Chandon,
haben im Laufe der Jahre eine eigene Philosophie zum Zusammenspiel ihrer jeweiligen Kreationen entworfen.
Sie soll außergewöhnliche Erfahrungen für den Feinschmecker schaffen, die auf sechs Grundsätzen aufbauen.

Unsere Philosophie entdecken

GRAND VINTAGE

Grand Vintage Kollektion 2002

Das Jahr 2002 ist einer der besten Jahrgänge in der Geschichte des Champagners. Die Weinlese, die seit 1990 nicht so reichhaltig gewesen war, inspirierte Benoît Gouez zu diesem Grand Vintage 2002, dessen Assemblage stark auf den Chardonnay setzt und Frische mit Vollmundigkeit verbindet. Nach einer langen Reifung auf der Hefe entfaltet dieser Ausnahme-Champagner seine ganze Kraft und Komplexität.

Mehr

Grand Vintage Rosé 2012

Der Champagner Grand Vintage Rosé 2012 steht für einen Jahrgang mit relativ geringen Erträgen. Die Trauben zeichnen sich sowohl durch ihren Zuckergehalt als auch durch ihre Säure aus. Sie können mit den ebenso herausragenden Millésimes 2002, 1989 und 1966 verglichen werden. Dieser frisch-zarte Grand Vintage Rosé 2012 ist der 43. Rosé-Jahrgangs-Champagner des Hauses Moët & Chandon. Er feiert den milden Frühling und die ersten Boten des Sommers.

Mehr

Grand Vintage 2012

2012: Ein unvergleichliches Jahr. Frost, sintflutartige Regenfälle, Hagel, Dürre...nur einen Monat vor der Weinlese schien alles verloren. Doch vier Wochen später sprach man in der Champagne von einem der besten Jahrgänge! Diese außergewöhnliche Ernte inspirierte Benoît Gouez zum Grand Vintage 2012, der sanft, frisch und harmonisch einen fließenden Übergang zwischen Frühjahr und Sommer schafft.

Mehr

Grand vintage Rosé 2009

Im Jahr 2009 reiften durch einen kontrastreichen Verlauf der Jahreszeiten Trauben einer bemerkenswerten Qualität heran, die zur Kreation eines unvergesslichen Rosé-Jahrgangs-Champagner führten. Benoît Gouez setzte die luftige Eleganz des Pinot Noir, der sowohl Weiß- als auch Rotweincharakteristika aufweist, ins Zentrum. Mit seinem dunklen, leuchtenden Rosé ist dieser großartige Champagner mit dem verlockenden Bouquet roter Beeren eine Hymne an die sommerliche Küche.

Mehr

IMPÉRIAL

Nectar Impérial Rosé

Der Champagner Nectar Impérial Rosé ist ein sinnlicher und genussvoller Ausdruck des Stils von Moët & Chandon. Seine flammenden Farben, die intensive Fruchtigkeit, der liebliche Geschmack und die elegante Frische im Abgang machen seinen Charme aus. Durch seine Sinnlichkeit harmoniert er wunderbar mit süßlich-pikanten Gerichten.

Mehr

Nectar Impérial

Der Champagner Nectar Impérial ist im Mund sinnlich und dabei cremig und vibrierend zugleich. Gehaltvoll und lebhaft, interpretiert er den Begriff „demi-sec“, der Inbegriff für Champagner ist, neu. Durch seine Dosage erreicht er eine prächtige Üppigkeit, die wunderbar zu süß-salzigen Gerichten, fruchtigen Desserts und aromatischen Geschmackserlebnissen passt.

Mehr

Ice Impérial Rosé

Der Rosé Champagner, der auf Eis serviert wird und sich perfekt auf einer in Sonne gebadeten Terrasse genießen lässt. Farblich erinnert er an das goldschimmernde Rosa eines Sonnenuntergangs am Horizont. Das kräftige Aroma saftiger Früchte wie Feige, Granatapfel und rosa Pampelmuse laden zu fantasievollen Kombinationen ein.

Mehr

Ice Impérial

Der erste Champagner, der speziell für den Genuss auf Eis kreiert wurde! Damit bricht er mit Althergebrachtem und schafft eine ganz neue, unglaublich frische Verkostungserfahrung. Der Champagner Ice Impérial eignet sich für überraschende Kombinationen bei einem gemütlichen oder spontanen Treffen.

Mehr

Rosé Imperial

Moët Impérial Rosé ist ein spontaner, strahlender Champagner, dessen Wurzeln bis in die französische Region der Champagne des 17. Jahrhunderts zurückreichen. Er zeichnet sich durch seine leuchtende Farbe, seine fruchtigen Noten und den ausdrucksstarken Geschmack aus. Die Assemblage aus roten und weißen Rebsorten kreiert ein bislang unerreichtes Zusammenspiel mit rotem Fleisch, würzigen Speisen und Sommergemüse.

Mehr

Moët Impérial

Moët Impérial spielt auf die historische Verbindung zwischen Moët & Chandon und Kaiser Napoleon Bonaparte an, der 1807 die Keller des Hauses besichtigte.Seitdem ist der Champagner Moët Impérial in der ganzen Welt zu einem der wichtigsten Botschafter der Champagne geworden.

Mehr

GRAND VINTAGE

Grand Vintage 2009

Aus dem großartigen Jahrgang 2009 entstand ein herrlicher, strahlender Champagner. Benoît Gouez ehrt hier bewusst den Pinot Noir, dessen kontrollierte Kraft das Rückgrat des Weins ist und diesen abrunden. Ein komplexer, vollendeter Wein von seidiger Textur. Ein großartiger Champagner für feine Kochkunst.

Mehr
« Sobald Monsieur Moët einen Raum betritt, ist alle Langeweile verflogen, ähnlich wie bei seinem Champagner. »
Zitat über Jean-Remy Moët