Skip to main content

Jeder Grand Vintage ist einzigartig und ein Ausdruck der individuellen Interpretation des jeweiligen Jahres durch den Kellermeister von Moët & Chandon. Das es sich hierbei um einen besonders reifen 2013er-Champagner handelt – den 75. Grand Vintage in der Geschichte des Hauses – wird sofort deutlich.

Der Moët & Chandon Grand Vintage 2013 ist ein Champagner, der sich durch seine späte Lese auszeichnet. So verkörpert er ein Jahr des Wartens und der Vorfreude. Seine Aromen und Noten geben Zeugnis von der Jahreszeit, während seine Reife durch die herbstlichen Noten, die goldene Farbe und die anhaltende Perlage zum Ausdruck kommt.

KOMPOSITION

Der Moët & Chandon Grand Vintage 2013 ist ein unerwartet komplementärer Ausdruck eines Jahres, das weithin bekannt ist für seine Chardonnays. Dieser Champagner enthält Chardonnay und Pinot Noir zu fast gleichen Teilen, dazu kommt ein Hauch von Meunier. Nach 7-jähriger Reifung weist er einen wahrlich einzigartigen Charakter auf.

CHARDONNAY
41%
PINOT NOIR
38%
MEUNIER
21%

Reifezeit im Keller: 7 Jahre

Reifezeit nach dem Degorgieren: mindestens 6 Monate

Dosierung: 5 g/Liter

Enthält Sulfite

HINWEISE ZUR VERKOSTUNG

Leicht goldene Farbe

Eine hellgoldene Farbe mit feiner, anhaltender Perlage.

Herbstliches Bouquet

Die Reife dieses Champagners ist durch die herbstlichen Noten von gerösteten Kastanien, geröstetem Buchweizen, reichhaltigen Nüssen, Honig und Nougat sofort erkennbar. Im Anschluss offenbaren sich Noten weißer Früchte, die an herrlich reife Äpfel oder Birnen erinnert. Aromen von Jod, getrockneten Blumen und Kiefer runden das Bouquet ab.

LEBHAFT UND AUSGEPRÄGT AM GAUMEN

Am Gaumen ist er temperamentvoll und kräftig, wird getragen von einer erfrischenden und dennoch delikaten Säure und einer aromatischen Struktur, umspielt von einer subtilen, feinkörnigen Textur. Angenehm bitter im Abgang mit einem Hauch von weißer Grapefruit.

Grapefruit
REIFE BIRNE
GERÖSTETE WALNÜSSE

Perfect serve

1

Step 1

Stellen Sie die Flasche 15 Min vor dem Servieren in einen Champagnerkühler, geben Eiswürfel dazu und füllen ihn mit Wasser auf

2

Step 2

Entnehmen Sie die Flasche, trocknen Sie sie vorsichtig ab und entfernen Sie die schwarze Lasche.

3

Step 3

Lösen Sie den Drahtkorb, ohne ihn vollständig zu entfernen, und halten Sie den Korken mit dem Daumen fest.

4

Step 4

Halten Sie die Flasche am Boden fest und drehen Sie sie behutsam, um den Korken zu lösen (nicht den Korken aus der Flasche drehen!). Entfernen Sie vorsichtig den Korken.

5

Step 5

Füllen Sie jedes Glas zu zwei Dritteln. Selbstverständlich Ladies first … und genießen Sie gemeinsam mit Ihren Gästen die Magie von Moët & Chandon.

« Sobald Monsieur Moët einen Raum betritt, ist alle Langeweile verflogen, ähnlich wie bei seinem Champagner. »
Zitat über Jean-Remy Moët